Mitsingen im Konzert c h o r Zürichsee?

 

Wer hat Lust, im Konzertchor Zürichsee mitzusingen? Die Zeit nach unseren Konzerten ist besonders geeignet, um als

 

Schnuppersängerin / Schnuppersänger

 

zu erleben, wie wir unter Martin Messmer proben und üben und uns mit den neuen Stücken für die nächsten Konzerte vertraut machen.

 

Für das Konzert am 6. September 2020 erarbeiten wir: 

•    Felix Mendelssohn-Bartholdy: Hymne ‘Hör mein Bitten’ für Sopran-Solo, gemischten Chor und Orchester
•    Johann Nepomuk Hummel: Te Deum in D-Dur für gemischten Chor und Orchester.


Für die Konzerte am 27. und 28. März 2021 beginnen wir bereits in diesem Jahr mit der Einstudierung:

•    Michel-Richard de Lalande: de Profundis
•    Niccolo Jommelli: Requiem

 

Proben: jeden Montagabend 20.00h im Gemeindesaal Stäfa

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unserer Präsidentin Nataša Ingold. Hier das Kontaktformular.

Sie wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie danach gerne zum Schnuppern und Mitsingen einladen. Eine ,Gotte' bzw. ein ,Götti' aus dem Chor begleitet Sie dabei und beantwortet Ihre Fragen.

 

Nach wenigen Proben möchte auch der Dirigent Sie in einem Gespräch persönlich kennen lernen. Bei gegenseitiger Zustimmung werden Sie vom Vorstand umgehend als Chormitglied aufgenommen.

 

Die von uns erwünschten Voraussetzungen sind:

  • Freude am Singen!
  • Idealerweise haben Sie bereits Chorerfahrung.
  • Sie können einen Ton richtig abnehmen, eine Linie nachsingen, einen Rhythmus leicht nachvollziehen.
  • Ein regelmässiger Probenbesuch ist uns wichtig.

 

 

Vorstand